Vogelzucht- und Liebhaberverein ORNIS Porta Westfalica e.V.
Vogelzüchter aus Porta Westfalica und Umgebung

Startseite    Neuigkeiten    Vereinsintern    Wappenvogel    Mitglieder    Unsere Ausstellung    Ausstellung 2016    Fotogalerie    Berichte    Vogel des Jahres    Vereinschronik    Impressum    Links
                           

Bernd Wiedemann Bernd Wiedemann
Gotenstraße 2
32469 Petershagen

Tel.: 05705 - 7657
Mobil: 0160 - 98434184


Email

Zucht-/Preisrichter Exoten, Farb WS

AZ: 11347
DKB: 181808

Exoten:
Zebrafinken, Gouldamadinen, Binsenamadinen, rotköpfige Pagageiamadinen




Hallo,

mein Name ist Bernd Wiedemann.

Das Interesse an der Taubenzucht und später auch Vogelhaltung und Vogelzucht, wurde durch meinen Vater geweckt, der das selbe Hobby hat.

In den Jahren von 1974 bis 1991 züchtete ich Rassetauben, sowie zusammen mit meinem Vater, Farbkanarien und Diamanttauben.

Als ich 1986 meine Ausbildung als Maschinenschlosser abgeschlossen hatte, kaufte ich mir die ersten eigenen Exoten. Es waren Binsenamdinen und Rote Amaranten.

Im Jahr 1987 trat ich dem DKB - Verein Bückeburg - Stadthagen bei und wurde im darauf folgenden Jahr Landesmeister Niedersachsen / Bremen mit einer Binsenamadine.

Ebenfalls im Jahr 1987 bekam ich meine ersten beiden Paare Zebrafinken in den Farbschlägen Schwarzbrust - Hellrücken - Grau und Schwarzbart Grau. Dem Farbschlag Schwarzbart Grau bin ich bis heute treu geblieben.

Da mich vor allem die Zucht der Zebrafinken, aufgrund der möglichen Kombinationen und der daraus resultierenden Ergebnisse fesselte, trat ich 1989 der DZI (Deutsche Zebrafinken Interessengemeinschaft) bei.

Seit 1991 bin ich AZ - Mitglied und nehme an den Schauen der AZ - Landesgruppe OWL und seit 1995 an der AZ - Bundesschau teil.

Im Jahr 1995 gründete ich zusammen mit Hans Harting und einigen anderen AZ - Mitgliedern den Vogelverein ORNIS Porta Westfalica und 2003 den Deutschen Gouldamadinen Spezialclub, ebenfalls durch Anregung von Hans und gemeinsam mit den ORNIS - Mitgliedern Peter Beyer, Klaus-Peter Klocke und Gerhard Droste.

Zeitgleich mit unserem Wohnhaus bauten meine Frau und ich 1998 auch ein Vogelhaus mit den Abmessungen 4,00m x 4,00m mit vier anschließenden Aussenvolieren von je 2,00 m x 1,00m x 2,00m, welches ich 2006 noch mal um 4,00m x 2,00m vergrößerte.


Meine Zuchtanlage Meine Zuchtanlage

Meine Zuchtanlage

Zur Zeit halte und züchte ich Zebrafinken in den Farben Grau, Dominant Pastell - Grau, Hellrücken Dominat Pastell - Grau, Schwarzbart Grau, Schwarzbart Dominant Pastell - Grau, Braun, Hellrücken Braun, Dominant Pastell-Braun und Hellrücken Dominant Pastell - Braun, sowie Binsenamadinen und rotköpfige Papageiamadinen.

Nachdem ich schon zu Anfang meiner Züchterlaufbahn Gouldamadinen in wildfarbig und weißbrust züchtete und diese zwischenzeitlich aufgab, zogen sie 2005 wieder in mein Vogelhaus ein.

Meine größten Schauerfolge waren bisher, mehrfacher Landesmeister in Niedersachsen / Bremen (DKB), sechsmaliger Landessieger mit Zebrafinken OWL (AZ), DZI Schausieger 2004 und AZ - Bundessieger Zebrafinken 2007 und 2008.


AZ Bundessieger

AZ - Bundessieger Zebrafink

Schwarzbart Dominant Pastell-Grau


Bernd Wiedemann